top of page
disc-golf-5389182_1920.jpg
Suche
  • AutorenbildAlexander Witter

Ey ey ey! Weit entfernt vom Pro-Status


Urlaub in Tschechien und zufällig ein C-Tier, in einem Steinbruch und der Parcours steht nur dieses Wochenende. Ok, nein sagen fällt schwer, es ist gar unmöglich.


So ging es Samstag früh los nach Valašská Mezirici in einen schwer durchnässten Steinbruch auf einem schön, aber ebenfalls schwer gestalteten Parcours. Aufgrund einiger Sprachbarrieren startete Bronco dann auch noch in der Pro-Division (er denkt, hier gehört er hin), um am Ende festzustellen: „Gibt es auch eine Bauernlige?“.


Mit den Turnierdirektoren und Organisatoren durfte Bronco dann ins Turnier starten und es begann mit einem Birdie. Ein starker Putt aus zehn Metern führten zu ersten Höhenflügen, die aber sogleich abebbten. Gefolgt von vielen Bogies und dramatischen Fehlern wie dem Aufheben einer Scheibe, was einen Strafschlag nach sich zog, beendete Bronco die erste Runde mit +6 abgeschlagen auf dem letzen Platz…


…es war Zeit für Bier! Gutes Tschechisches Bier! Und wie zu erwarten verlieh dieses ihm Scheibenwindflügel.


Gestärkt ging Bronco in die zweite 18, sechs Schläge Rückstand auf den Vorletzten, aber weiterhin voller Kampfgeist! Und es lief gut. Zuerst flogen die Scheiben sicher Richtung Par, hin und wieder gab es sogar Chancen auf Birdies, die in gewisser Regelmäßigkeit auch fielen und dem gegenüber stand lediglich ein Boogie. Eine sehr starke Runde endete mit einer -3 (PDGA 890) und einem sehr glücklichen Bronco. Zwar schaffte dieser es leider nicht mehr die rote Laterne abzugeben, doch einmal mehr verhalfen ein starker Wille und Alkohol einem Scheibenwind wieder in die Spur!


Vielleicht reicht es ja doch für die Kreisliga…


Der DG Scheibenwind gratuliert allen Siegern bedankt sich bei den Organisatoren um Silva und Jonny!


Dikuju moc!


DG Scheibenwind, olé!

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page