top of page
disc-golf-5389182_1920.jpg
Suche
  • AutorenbildAlexander Witter

Zuverlässiger Caddy, ordentliche Leistung


Der zweite Urlaub in Tschechien und das zweite Turnier! Alleine, nein! Zusätzlich wurde ein Scheibenwind zum ersten mal von einem Caddy begleitet. Das Wetter? Überragend! Und der Kurs? Extrem schwer aber unglaublich schön! Wenn’s läuft dann läufts.


Das Turnier begann für Bronco wieder einmal ziemlich gut, doch der Einbruch folgte wie immer. In einem Flight mit dem späteren Gesamtsieger so wie dem Drittplatzierten hatte der Deutsche das Nachsehen. Mit einer +18 nach 18 Loch konnte Bronco dennoch erhoben Hauptes aus der ersten Runde gehen, da dieses Ergebnis lediglich die Herausforderungen des Kurses widerspiegelten. Der Gesamtsieger spielte ebenfalls „nur“ eine +4.


Und dann das!


Wer hätte damit gerechnet?

Gezapftes Bier?!


Auf einem DiscGolf Turnier?!


JA! (Grüße nach Deutschland!)


Natürlich platzte jetzt auch der Knoten und Bronco sollte seine Aufholjagd beginnen. Platz 12 von 12 in der Amateurgruppe nach Runde 1, es wurde allerdings auch Zeit!


Eine ziemlich stabile +12 ohne große Highlights, allerdings auch ohne große Downs, sorgten dafür, dass der Scheibenwind mithilfe der Expertise und motivierenden Worten seines Caddies in letzter Sekunde noch den geteilten 5. Platz erreichte! Eine Leistung due sich sehen lassen kann!


So hieß es nun: Die Hochzeit kann kommen!


Der DG Scheibenwind gratuliert allen Siegern bedankt sich bei den Organisatoren um Silva und Jonny!


Dikuju moc!


Persönliche Danksagungen gehen an den Caddy Boris Rehermann sowie Jarmila Schley, die ihren Ehemann einen Tag vor der Hochzeit noch an einem Turnier teilnehmen lies!


DG Scheibenwind, olé!

66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page